DER JUSO BUS IN EBERBACH!

Ich freue mich als Noch-Juso den Juso-Bus in Eberbach ankündigen zu können! Denn im Vorfeld zur Landtagswahl am 14. März wollen die Jusos Baden-Württemberg nicht wie üblich mit einem Bus durch das Land touren und sich darauf beschränken ihre Ideen vorzustellen. Stattdessen wollen sie mit einer fahrenden Bühne denen ein Podium geben, die von den Corona-Auswirkungen am stärksten getroffen werden sowie jungen Menschen, über deren Zukunft der Landtag in den nächsten 5 Jahren entscheiden wird. Die fahrende Bühne macht am Mittwoch, den 24. Februar, Halt auf dem Leo in Eberbach!Nach 5 Jahren Stillstand unter Grün-Schwarz wollen die Jusos, als Nachwuchsorganisation der SPD, für fortschrittliche Mehrheiten und eine Regierungsbeteiligung ihrer Partei werben. Thematisch setzen sie unter dem Motto #MutMachen auf ein landesweites 365€-Jahresticket für mehr nachhaltige Mobilität, einen Mietendeckel und mehr bezahlbaren Wohnraum, eine Ausbildungsgarantie für junge Menschen sowie gute und gebührenfreie Bildung!Kommt auf einen Schwatz mit dem gebotenen Abstand vorbei, trinkt was und lernt die Jusos kennen!